0
Der SCW Liemke bekommt, wie auch weitere Sportvereine in der Stadt, einen Zuschuss für die Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED-Betrieb. - © Jens Reddeker
Der SCW Liemke bekommt, wie auch weitere Sportvereine in der Stadt, einen Zuschuss für die Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED-Betrieb. | © Jens Reddeker

Schloß Holte-Stukenbrock Die städtischen Sportvereine erhalten Zuschüsse

Der Tennisclub GW Schloß Holte muss dringend das Dach eines Geräteschuppens erneuern.

Sigurd Gringel
25.04.2021 | Stand 25.04.2021, 15:46 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. Sportvereine der Stadt erhalten Fördergeld aus dem Landesprojekt „Moderne Sportstätte 2022“ – und die Stadt legt sogar noch Geld drauf. Das hat der Sportausschuss jetzt einstimmig abgesegnet. Zudem gibt es Geld für den Ausbau von LED-Flutlichtanlagen und für die Instandsetzung eines Gerätehauses des Tennisclubs GW Schloß Holte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG