Jörg Grumbach hat eine Maskendose fürs Fahrrad entworfen. - © Karin Prignitz
Jörg Grumbach hat eine Maskendose fürs Fahrrad entworfen. | © Karin Prignitz
NW Plus Logo Schloß Holte-Stukenbrock

Corona-Maske vergessen? Mit dieser Erfindung aus SHS passiert das nicht mehr

Ohne Maske geht in Pandemie-Zeiten nichts - aber wie oft vergisst man sie dann doch zuhause? Jörg Grumbach aus SHS hat getüftelt und eine praktisch-handliche Box für unterwegs entwickelt. Seit kurzem ist sein Produkt auf dem Markt.

Karin Prignitz

Schloß Holte-Stukenbrock. Not macht erfinderisch, so heißt es. Die Corona-Pandemie hat den Forschergeist deutlich beflügelt. Auch in Schloß Holte-Stukenbrock. Ende vergangenen Jahres tüftelte Maria Eusterwinter. Heraus kam ein Maskenhalter mit Steckverschluss, der sich nicht in Brillenbügeln und Hörgeräten verheddern kann. Im März erfand Ulrich Schröder einen Maskenhalter, bei dem die Klemmen am Brillenbügel befestigt werden. Eine weitere praktischer Erfindung hat jetzt Jörg Grumbach auf den Markt gebracht. Wenn es die Zeit erlaubt, dann ist der 55-Jährige mit dem Fahrrad unterwegs...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG