0
Wer in den Recyclinghof hineinfährt, muss erst einmal über die Waage. Im Schnitt 150 Anlieferungen pro Tag. - © Sigurd Gringel
Wer in den Recyclinghof hineinfährt, muss erst einmal über die Waage. Im Schnitt 150 Anlieferungen pro Tag. | © Sigurd Gringel

Schloß Holte-Stukenbrock Neuer Recyclinghof in Schloß Holte-Stukenbrock wird gut angenommen

Samstags bilden sich Warteschlangen. Mehr oder längere Öffnungszeiten wird es nicht geben.

17.03.2021 | Stand 17.03.2021, 23:04 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock (nw/gri). Nach Anlaufschwierigkeiten in der Startphase komme der neue Recyclinghof am Altenkamp nun durchweg positiv bei den Bürgern in Schloß Holte-Stukenbrock an, lässt der Entsorger GEG wissen. Am Wochenende müssen die Kunden etwas Geduld aufbringen. „Samstags bildet sich sogar schon eine Schlange", berichtet Abfallberaterin Linda Wendt aus der Stadtverwaltung. Allerdings löse sich die auch schnell wieder auf, lange Wartezeiten gebe es daher nicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG