0
Roland Schroth zeigt mit Hilfe seiner Mitarbeiterin, der dualen Studentin im Bereich Fitnesstraining, Nadine Bresser, wie die speziellen Trainingsgeräte funktionieren. - © Karin Prignitz
Roland Schroth zeigt mit Hilfe seiner Mitarbeiterin, der dualen Studentin im Bereich Fitnesstraining, Nadine Bresser, wie die speziellen Trainingsgeräte funktionieren. | © Karin Prignitz

Schloß Holte-Stukenbrock Neue Krebs-Therapie setzt auf Bewegung

Bei „Physio Balance“ in Stukenbrock wird ab April ein spezielles Trainingsprogramm angeboten.

Karin Prignitz
17.03.2021 | Stand 17.03.2021, 18:04 Uhr

Schloß Holte-Stukenbrock. 500.000 Menschen erkranken in Deutschland jährlich an Krebs. Hauptart bei den Frauen ist der Brustkrebs, bei Männern der Prostata-Krebs. Behandlungsmethoden und Überlebenszeiten haben sich im Laufe der Zeit erheblich verbessert. Jetzt gibt es auch eine spezielle Trainings- und Bewegungstherapie.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG