Michelle Wiegel lässt Hündin Marly richtig toben. - © Sigurd Gringel
Michelle Wiegel lässt Hündin Marly richtig toben. | © Sigurd Gringel
NW Plus Logo Schloß Holte-Stukenbrock

Stadt sucht weiterhin eine Hundewiese

Noch ist kein geeignetes Grundstück verfügbar. Der Bürgermeister bleibt aber optimistisch.

Sigurd Gringel

Schloß Holte-Stukenbrock. In Schloß Holte-Stukenbrock fehlt eine offizielle Spiel- und Auslaufwiese für Hunde. Dieser Ansicht sind Michelle Wiegel und weitere Hundebesitzer. Der Gedanke wurde schon vor Jahren geäußert, aber nie weiterverfolgt. Nachdem die NW im März über ihre Anregung berichtet hatte, haben sich schon einige Unterstützer bei Michelle Wiegel gemeldet.NW Sie hat zugesagt, sich an der Suche und Ausgestaltung eines geeigneten Grundstücks und auch dem Betrieb der Hundewiese beteiligen zu wollen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema