0
Eine Wölfin in einem deutschen Wildpark. - © picture alliance / dpa
Eine Wölfin in einem deutschen Wildpark. | © picture alliance / dpa

Schloß Holte-Stukenbrock Erste Wölfin ist in der Senne heimisch

Dirk-Ulrich Brüggemann Dirk-Ulrich Brüggemann
05.12.2018 | Stand 05.12.2018, 21:36 Uhr

Hövelhof/Schloß Holte-Stukenbrock. Die Experten des nordrhein-westfälischen Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (Lanuv) sind sich sicher: Die Wölfin GW1044f, die im Juli erstmals im Bereich des Truppenübungsplatzes nachgewiesen wurde, hält sich jetzt dauerhaft in der Senne auf.

realisiert durch evolver group