Rettungskräfte verfahren sich: Diese Sackgasse sorgt für Verwirrung

Ein Anwohner berichtet, dass Rettungskräfte sich verfahren hätten und in der Sackgasse „Altes Oestervenn“ standen. Dadurch seien sie mit Verzögerung am Einsatzort angekommen

von Noah Matzat

Schloß Holte-Stukenbrock. Der Anwohner hört die Sirenen und schaut aus dem Fenster. Er wartet auf das Eintreffen der Rettungskräfte. Aber plötzlich werden die Sirenen leiser und entfernen sich wieder von dem Einsatzort. Wie kann das sein?