0
Partystimmung: Die Dorfrocker und Brüder Markus (v. l.), Tobias und Philipp Thomann vor dem feiernden Publikum im vollen Festzelt der Schützenbruderschaft. - © Kristoffer Fillies
Partystimmung: Die Dorfrocker und Brüder Markus (v. l.), Tobias und Philipp Thomann vor dem feiernden Publikum im vollen Festzelt der Schützenbruderschaft. | © Kristoffer Fillies

Schloß Holte-Stukenbrock Stukenbrock-Senner rocken ihr Dorf

St.-Achatius: Zum Abschluss des Schützenfestes spielt die Partyband „Dorfrocker“. Die Jungschützen haben den Aufritt gewonnen. Band und Publikum feiern mit mächtig guter Stimmung

Kristoffer Fillies Kristoffer Fillies
16.05.2018 | Stand 16.05.2018, 15:04 Uhr |

Schloß Holte-Stukenbrock. Natürlich standen die Jungschützen am Montagabend in den ersten Reihen vor der Bühne im Festzelt: Denn nur weil die Jugend der St.-Achatius-Schützenbruderschaft kürzlich den Videowettbewerb „Rock’ dein Dorf" des Bundes der Deutschen Landjugend gewonnen hatte, kam jetzt die Partyband „Dorfrocker" zum Abschluss des dreitägigen Schützenfestes.

realisiert durch evolver group