0
Präsentation in der Erlebniswelt: Ulrich Linnenlüke vom Verein Senne Original und Imke Heidotting vom Stadtmarketing vor der Vitrine in der Ems-Erlebniswelt, in dem die Produkte der Senner Originale präsentiert werden. - © Gunter Held
Präsentation in der Erlebniswelt: Ulrich Linnenlüke vom Verein Senne Original und Imke Heidotting vom Stadtmarketing vor der Vitrine in der Ems-Erlebniswelt, in dem die Produkte der Senner Originale präsentiert werden. | © Gunter Held

Schloß Holte-Stukenbrock Neue Attraktionen auch für Touristen

In der Ems-Erlebniswelt wird jetzt auf die Regionalmarke „Senne Original“ hingewiesen. Und der Erlebnispfad an den Sammelteichen hat nun eine 16. Station

Karin Prignitz
20.07.2017 | Stand 20.07.2017, 10:46 Uhr
Die Vorsitzende: Katja Austermeier vom Verein Senne Original mit einer Auswahl der regionalen Produkte. - © Gunter Held
Die Vorsitzende: Katja Austermeier vom Verein Senne Original mit einer Auswahl der regionalen Produkte. | © Gunter Held

Schloß Holte-Stukenbrock. Das Stadtmarketing entwickelt sich weiter. Jetzt wurden zwei neue Projekte vorgestellt.

Empfohlene Artikel