0
Ein weiterer Orden für die Uniform: Die St.-Achatius-Schützen ehren einige ihrer Mitglieder für den Dienst an der Bruderschaft. Sie erhalten einen Orden und eine Urkunde. Willi Franz (Mitte) bekommt für seinen langjährigen besonderen Dienst das Schulterband zum St.-Sebastian-Ehrenkreuz. - © Kristoffer Fillies
Ein weiterer Orden für die Uniform: Die St.-Achatius-Schützen ehren einige ihrer Mitglieder für den Dienst an der Bruderschaft. Sie erhalten einen Orden und eine Urkunde. Willi Franz (Mitte) bekommt für seinen langjährigen besonderen Dienst das Schulterband zum St.-Sebastian-Ehrenkreuz. | © Kristoffer Fillies

Schloß Holte-Stukenbrock Schützenehrungen in Stukenbrock-Senne

Drei Tage ließen es sich die St.-Achatius-Schützen so richtig gut gehen. Besuch war aus den Nachbarvereinen, der Politik und der Kirche da. Die neue Schützenhalle wird bald fertig

Kristoffer Fillies
16.05.2017 | Stand 16.05.2017, 12:16 Uhr |
Jungschützen: Meister Alexander Jürgens (r.) gratuliert Dominik Biermeier zum Diamantschliffabzeichen Kreuz-Pfeil in Bronze. - © Kristoffer Fillies
Jungschützen: Meister Alexander Jürgens (r.) gratuliert Dominik Biermeier zum Diamantschliffabzeichen Kreuz-Pfeil in Bronze. | © Kristoffer Fillies

Schloß Holte-Stukenbrock. Die St.-Achatius-Schützenbruderschaft hat die Schützenfestsaison gebührend eröffnet. Von Samstag bis Montag feierten die Stukenbrock-Senner gemeinsam mit Freunden aus Vereinen und der Region.

realisiert durch evolver group