0
Elisabeth und Manfred Büngener sind beim Neujahrsempfang von Joachim Gauck im Schloss Bellevue dabei. - © Johannes Hülstrung
Elisabeth und Manfred Büngener sind beim Neujahrsempfang von Joachim Gauck im Schloss Bellevue dabei. | © Johannes Hülstrung

Schloß Holte-Stukenbrock Drei Bürger aus SHS beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten

Joachim Gauck ehrt am Freitag das Ehepaar Manfred und Elisabeth Büngener sowie Ralf Heibrok für ihr Engagement

Johannes Hülstrung
08.01.2016 | Stand 08.01.2016, 12:04 Uhr
Ralf Heibrok bei der Glückstour 2015 zwischen seinen Schornsteinfeger-Kollegen Jens Wellen (l.) und dem Gütersloher Andreas Gök. - © Glückstour
Ralf Heibrok bei der Glückstour 2015 zwischen seinen Schornsteinfeger-Kollegen Jens Wellen (l.) und dem Gütersloher Andreas Gök. | © Glückstour

Schloß Holte-Stukenbrock. Rund 70 Bürger aus ganz Deutschland sind jährlich zum Neujahrsempfang des Bundespräsidenten ins Schloss Bellevue nach Berlin eingeladen. In diesem Jahr sind gleich drei aus Schloß Holte-Stukenbrock dabei. Das Ehepaar Manfred und Elisabeth Büngener sowie Ralf Heibrok treten am Freitag um 10 Uhr dem deutschen Staatsoberhaupt Joachim Gauck entgegen. Natürlich nicht ohne Grund.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group