Der verletzte Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Klinik gebracht. - © Thorsten Heß
Der verletzte Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Klinik gebracht. | © Thorsten Heß
NW Plus Logo Rietberg

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Beim Abbiegen übersieht ein Autofahrer eine Gruppe Motorradfahrer. Beim Versuch einer Vollbremsung stürzt einer von ihnen zu Boden und zieht sich schwerste Verletzungen zu.

Thorsten Heß

Rietberg. Ein 43-jähriger Motorradfahrer wurde am Sonntag bei einem Unfall schwer verletzt. Eine Gruppe Motorradfahrer war am Nachmittag auf der Bokeler Straße aus Bokel in Richtung Rietberg unterwegs. Im Kreuzungsbereich Rottwiese und Bokeler Straße bog ein VW Touran nach links auf die Bokeler Straße. Dabei übersah der Fahrer die Gruppe Kradfahrer, Die vier Motorradfahrer versuchten noch, dem Auto auszuweichen - dem vorausfahrenden 43-jährigen Fahrer einer Honda gelang das allerdings nicht mehr. Er stürzte beim Versuch einer Vollbremsung zu Boden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG