0
Im Kreis Gütersloh liegt die Inzidenz nur noch knapp unter 10 - in Rietberg sogar schon wieder über 30. - © Symbolfoto/Pixabay
Im Kreis Gütersloh liegt die Inzidenz nur noch knapp unter 10 - in Rietberg sogar schon wieder über 30. | © Symbolfoto/Pixabay

Rietberg Höchste Inzidenz im Kreis Gütersloh: Warum sind die Zahlen in Rietberg so hoch?

Die Stadt Rietberg verzeichnet aktuell die meisten Fälle im Kreis. Dabei spielen vor allem Reiserückkehrer eine entscheidende Rolle.

Birgit Vredenburg
15.07.2021 , 20:30 Uhr

Rietberg. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 37,2 bei 15 aktiven Infektionen führt Rietberg die Tabelle der Corona-Fallzahlen im Kreis Gütersloh an (Stand 15. Juli). Kreisweit liegt die Inzidenz aktuell bei 9,6 – plus 2,5 gegenüber dem Vortag.

Mehr zum Thema