0
Planung: Der Radweg soll entlang der Berkenheide am Vereinsheim des Sportvereins Westerwiehe verlaufen. - © Birgit Vredenburg
Planung: Der Radweg soll entlang der Berkenheide am Vereinsheim des Sportvereins Westerwiehe verlaufen. | © Birgit Vredenburg

Rietberg Rietberger Radweg: So geht es mit den Bäumen weiter

Bei der Planung des neuen Radweges hieß es, dass etliche Bäumen und Sträucher entfernt werden müssten. In der Bevölkerung äußerte sich deutlicher Protest gegen die Maßnahme. Jetzt kommt Klarheit seitens der Verwaltung.

Birgit Vredenburg
14.09.2019 | Stand 13.09.2019, 17:15 Uhr

Rietberg (bvb). Am 9. August hat die NW darüber berichtet, dass der Rat der Stadt Rietberg außerplanmäßig 220.000 Euro für die Planung und den Bau eines neuen Radwegs entlang der Berkenheide im Ortsteil Westerwiehe bereitgestellt hat.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group