0
Gespenstisches Bild bei der Spedition Merschbrock. - © Andreas Eickhoff
Gespenstisches Bild bei der Spedition Merschbrock. | © Andreas Eickhoff

Rietberg Lagerhalle in Rietberg abgebrannt: Warnung für Bevölkerung aufgehoben

Löscharbeiten dauerten bis Mittwochnachmittag

Andreas Eickhoff
05.10.2016 | Stand 05.10.2016, 17:20 Uhr |
Die Lagerhalle ist zerstört, nur mit Mühe konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert werden. - © Andreas Eickhoff
Die Lagerhalle ist zerstört, nur mit Mühe konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert werden. | © Andreas Eickhoff

Rietberg. Ein Großbrand hat in der Nacht zu Mittwoch eine Lagerhalle der Spedition Merschbrock an der Böckersstraße in Schutt und Asche gelegt. Mit größter Mühe konnten die etwa 150 Feuerwehrleute aus sechs Löschzügen ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbargebäude verhindern.

realisiert durch evolver group