Hat ihm in den dreieinhalb Jahren ihrer Lebensdauer wenig Freude bereitet: Die Gas-Therme in der Küche von Tadeusz Nowak. - © Rainer Stephan
Hat ihm in den dreieinhalb Jahren ihrer Lebensdauer wenig Freude bereitet: Die Gas-Therme in der Küche von Tadeusz Nowak. | © Rainer Stephan

NW Plus Logo Rheda-Wiedenbrück Gas-Therme kaputt: Mieter in Rheda-Wiedenbrück streiten mit Unternehmen

Ein Rheda-Wiedenbrücker Ehepaar beklagt eine ewig defekte Gas-Therme. Nach dreieinhalb Jahren kam es jetzt zum Knall – auch mit der Lieferfirma.

Rainer Stephan

Rheda-Wiedenbrück. Von einer Minute auf die andere von der Gasabfuhr abgeschnitten. Heizkörper, die nicht mehr warm werden. Waschen, duschen, spülen – alles nur noch mit kaltem Wasser möglich. Damit im kommenden Winter für den Fall eines russischen Gas-Lieferstopps niemand dieses Schreckenszenario erleben muss, unternimmt die Bundesregierung derzeit enorme Anstrengungen. Für das Ehepaar Tadeusz und Danuta Nowak aber ist das schon jetzt Realität...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema