In einer Traditionsgaststätte im Kreis Gütersloh kann bald wieder mit gezapften Bier angestoßen werden. - © Symbolbild Picture Alliance
In einer Traditionsgaststätte im Kreis Gütersloh kann bald wieder mit gezapften Bier angestoßen werden. | © Symbolbild Picture Alliance
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Diese Traditionsgaststätte im Kreis Gütersloh macht schon bald wieder auf

Ein Gastronomenpaar hat die Fuchshöhle gepachtet. Überzeugt hat sie nicht nur die Lage mitten in Wiedenbrück. Schon bald soll es dort losgehen.

Marion Pokorra-Brockschmidt

Rheda-Wiedenbrück. Wenn nicht jetzt, wann dann? Das haben sich Patrick Domeyer und Melanie Vogt gefragt, als sie hörten, dass für die Fuchshöhle neue Pächter gesucht werden. Sie kamen nach Wiedenbrück, begutachteten das Lokal und entschieden sich zwei Wochen später für den Schritt in die Selbstständigkeit. Das war im Juli. Eröffnen wollen sie die Traditionsgaststätte im November. Überzeugt haben das Paar die gute Lage, dass die Fuchshöhle alt eingesessen ist und das „Sofortprogramm zur Stärkung unserer Innenstädte und Zentren in NRW", sagt Domeyer. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema