Wirtin Dagmar Gröne und Lebensgefährte Eric Enters stehen nach dem überstandenen Nachbarschaftsstreit wieder gerne am Zapfhahn der Batenhorster Traditionsgaststätte „Alter Hut“. - © Rainer Stephan
Wirtin Dagmar Gröne und Lebensgefährte Eric Enters stehen nach dem überstandenen Nachbarschaftsstreit wieder gerne am Zapfhahn der Batenhorster Traditionsgaststätte „Alter Hut“. | © Rainer Stephan
NW Plus Logo Rheda-Wiedenbrück

Beliebte Wirtin bleibt nach heftigem Streit doch in Traditionsgaststätte

Der Streit zwischen dem Eigentümer und der Wirtin der Gaststätte "Zum alten Hut" drohte im Frühjahr zu eskalieren. Es ging um Wildpinkler, Lärm und Co. Jetzt gibt es offenbar eine Lösung.

Rainer Stephan

Rheda-Wiedenbrück. Es war Ende Mai, da hätte Dagmar Gröne, Wirtin der Batenhorster Traditionsgaststätte „Alter Hut", am liebsten die Brocken hingeworfen. Sie war mit ihrem Nachbarn, zugleich Eigentümer des Lokals, in Streit geraten. Es ging um angeblich nicht eingehaltene Ruhezeiten, Wildparker und Wildpinkler. Da war der Wirtin die Freude am Weiterbetrieb der Gaststätte vergangen. Gröne suchte ein neues Lokal und bat Stammgäste, Freunde und über das Internet später auch die Öffentlichkeit, sie dabei zu unterstützen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema