"Wir sind keine Nein-Sager, wir wollen mitgestalten." - © Symbolfoto/picture alliance
"Wir sind keine Nein-Sager, wir wollen mitgestalten." | © Symbolfoto/picture alliance
NW Plus Logo Rheda-Wiedenbrück

Fast 2.800 Menschen stoppen geplanten Neubau mitten in der Innenstadt

2.796 Bürger haben gegen das Bauvorhaben an der Bleichstraße in Rheda-Wiedenbrück unterschrieben - mit Erfolg. Der Bauausschuss hat das Projekt gestoppt. "Wer da ein Gebäude plant, hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt."

Marion Pokorra-Brockschmidt

Rheda-Wiedenbrück. Beeindruckt ist die Politik von den fast 2.800 Unterschriften, die die Bürgerinitiative (BI) "Kein Klotz" gegen den Bau eines Wohn- und Geschäftshauses an der Bleichstraße gesammelt und dem Bürgermeister überreicht hat. "Doch der Eindruck trügt, dass das Projekt damit letzte Woche beendet wurde, wo von von objektivem Unfug gesprochen wurde", betonte Thomas Theilmeier-Aldehoff, Move. "Darüber entscheiden wir hier im Ausschuss für Bauen und Stadtentwicklung...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG