NW News

Jetzt installieren

Der 52-Jährige wurde in ein Bielefelder Krankenhaus transportiert. - © Picture Alliance
Der 52-Jährige wurde in ein Bielefelder Krankenhaus transportiert. | © Picture Alliance
NW Plus Logo Rheda-Wiedenbrück

Drei Fahrzeuge beteiligt: 52-Jähriger wird bei Kollision schwer verletzt

Kurz nach Mitternacht kommt es am Sonntag auf der B64 zu einem Unfall, an dem mehrere Autos beteiligt sind. Ein Rheda-Wiedenbrücker zieht sich dabei schwere Verletzungen zu.

Rheda-Wiedenbrück. Bei einem Verkehrsunfall auf der B64 zwischen den Anschlussstellen Lintel und Wiedenbrück ist kurz nach Mitternacht (1. August) ein 52-Jähriger aus Rheda-Wiedenbrück schwer verletzt worden. Wie es in einem Bericht der Polizei heißt, habe er nach aktuellen Ermittlungen mit seinem unbeleuchteten Mercedes auf dem linken zweier Fahrstreifen gestanden. Ein 58-jähriger Gütersloher mit einem Renault war auf demselben Spur unterwegs, sah den Mercedes zu spät, konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dessen Heck...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema