Sebastian Börnemeier und Monika Solz eröffnen das neue Spielwarengeschäft "Hereingespielt" am Rathausplatz. Sie bieten auch Schreib- und Schulbedarf sowie Bastelzubehör an. - © Marion Pokorra-Brockschmidt
Sebastian Börnemeier und Monika Solz eröffnen das neue Spielwarengeschäft "Hereingespielt" am Rathausplatz. Sie bieten auch Schreib- und Schulbedarf sowie Bastelzubehör an. | © Marion Pokorra-Brockschmidt
NW Plus Logo Rheda-Wiedenbrück

Neuer Spielzeugladen eröffnet am Rathausplatz von Rheda-Wiedenbrück

Am Rathausplatz in Rheda-Wiedenbrück öffnet das Geschäft "Hereingespielt". Der Inhaber Sebastian Börnemeier sagt, worauf es ihm ankommt. In und vor seinem Laden dürfen Kunden auch anfassen und ausprobieren.

Marion Pokorra-Brockschmidt

Rheda-Wiedenbrück. Das hört Sebastian Börnemeier gerne: "Cool, dass es hier wieder ein Spielzeuggeschäft gibt." Das sagt ein Zehnjähriger, der mit seiner Mutter an der Eingangstür von "Hereingespielt" steht und nach einem Puzzle fragt: "Tausend Teile, gerne etwas mit Obst." Börnemeier zeigt den Beiden eine Auswahl und sie kaufen. Dabei hat das neue Spielzeuggeschäft am Rathausplatz eigentlich noch gar nicht geöffnet. Lesen Sie auch: Weiteres Traditions-Geschäft in Rheda-Wiedenbrück schließt Geplant war das offiziell für den 29. Mai...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema