0
Die Rossmann-Filiale am Klingelbrink wird im Februar modernisiert. - © Marion Pokorra-Brockschmidt
Die Rossmann-Filiale am Klingelbrink wird im Februar modernisiert. | © Marion Pokorra-Brockschmidt

Rheda-Wiedenbrück Drogerie-Markt in Rheda-Wiedenbrück schließt vorübergehend

Drei Wochen lang macht die Rossmann-Filiale in Wiedenbrück dicht. Danach soll sie ein erweitertes Sortiment haben. Ein Sprecher äußert sich auch zu Plänen in Rheda.

Marion Pokorra-Brockschmidt
21.01.2021 | Stand 20.01.2021, 19:47 Uhr

Rheda-Wiedenbrück. Mindestens bis Mitte Februar dauert der Lockdown. So lange dürfen viele Geschäftsleute in Rheda-Wiedenbrück keine Kunden in ihren Läden bedienen. Drogerien gehören eigentlich nicht dazu. Dennoch wird auch die Rossmann-Filiale am Klingelbrink ab 3. Februar schließen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG