0
Der Mann entriss der Kontrolleurin die Geldbörse und rannte weg. - © Pixabay/Symbolbild
Der Mann entriss der Kontrolleurin die Geldbörse und rannte weg. | © Pixabay/Symbolbild

Rheda-Wiedenbrück Kontrolleurin in Eurobahn in Rheda-Wiedenbrück angegriffen

Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung ist es am Donnerstagmorgen gegen 8.45 Uhr in einem Zug der Eurobahn kurz vor Einfahrt in den Bahnhof Rheda-Wiedenbrück gekommen.

30.10.2020 | Stand 30.10.2020, 18:50 Uhr

Rheda-Wiedenbrück. Eine 48-jährige Fahrkartenkontrolleurin aus Bielefeld wollte sich das Ticket eines Fahrgastes zeigen lassen. Der Mann gab jedoch an, keines zu besitzen und reichte der Kontrolleurin Bargeld, um den Fahrpreis zu bezahlen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG