0
Der neue Hausarzt Mouhannad Abou Zeidan (r.) wird von Bürgermeister Theo Mettenborg begrüßt. - © Stadt Rheda-Wiedenbrück
Der neue Hausarzt Mouhannad Abou Zeidan (r.) wird von Bürgermeister Theo Mettenborg begrüßt. | © Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück Neuer Hausarzt übernimmt Praxis in Rheda-Wiedenbrück

Der 40-jährige Mouhannad Abou Zeidan hat sein Medizinstudium in Damaskus absolviert. Jetzt hat er die Praxis an der Marienstraße 7 in Rheda-Wiedenbrück übernommen.

13.08.2020 | Stand 13.08.2020, 16:41 Uhr

Rheda-Wiedenbrück. Mit Mouhannad Abou Zeidan gewinnt die Stadt einen neuen Hausarzt: Der 40-Jährige übernimmt die Praxis von Dr. med. Shehadeh an der Marienstraße 7. Abou Zeidan stammt aus Syrien, hat sein Medizinstudium in Damaskus absolviert und nach einigen Stationen in Marburg und im Kreis Höxter 2018 eine Fortbildung zum Internisten erfolgreich abgeschlossen.

realisiert durch evolver group