Die Tönnies–Zentrale. - © picture alliance
Die Tönnies–Zentrale. | © picture alliance

Rheda-Wiedenbrück Bundesweiter Protest gegen Tönnies: Schlachtkonzern reagiert juristisch

Bei einer groß angelegten Demonstration werden am Freitag zahlreiche Gegner des Schlachtkonzerns Tönnies erwartet.

Jeanette Salzmann

Rheda-Wiedenbrück. Am Freitag, 13. September, findet ein Demonstrations-Zug zur Konzernzentrale der Schlachtfabrik Tönnies in Rheda-Wiedenbrück statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Bahnhofsplatz in Rheda. Der Protest ist Teil des von der Aktion gegen Arbeitsunrecht und dem Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung organisierten bundesweiten Aktionstages „Freitag, der 13.". Von Kiel bis Kempten, von Düren bis Berlin, in über 20 Städten sind Aktionen angemeldet, um auf die Machenschaften des Konzerns aufmerksam zu machen...

realisiert durch evolver group