0

Rheda-Wiedenbrück Herbert Neuhoff feiert 90-jähriges Bestehen seiner Holzdrechslerei

Ein Mann der Tat

Wilhelm Ide
09.06.2016 | Stand 08.06.2016, 20:31 Uhr
Herbert Neuhoff verschafft Holz an der Werkbank mit scharfen Instrumenten Rundungen. - © Wilhelm Ide
Herbert Neuhoff verschafft Holz an der Werkbank mit scharfen Instrumenten Rundungen. | © Wilhelm Ide

Rheda-Wiedenbrück. Gleich mehrere Gründe zum fröhlichen Beisammensein gibt es am heutigen Donnerstag, 9. Juni, und in den folgenden Tagen in der Frankensteiner Straße Nummer 28: Herbert Neuhoff wird 90 Jahre und feiert die Wiederkehr der Gründung seiner Holzdrechslerei durch seinen Vater Adolf vor ebenfalls 90 Jahren.

realisiert durch evolver group