0
Vor dem Tönnies-Werksverkauf: Hier hatten sich die Demonstranten zu ihrer Mahnwache versammelt. - © Andreas Eickhoff
Vor dem Tönnies-Werksverkauf: Hier hatten sich die Demonstranten zu ihrer Mahnwache versammelt. | © Andreas Eickhoff

Rheda-Wiedenbrück 200 Tierschützer demonstrieren vor der Großschlachterei Tönnies

"Sie wurden geboren, um zu sterben"

Andreas Eickhoff
26.10.2015 | Stand 26.10.2015, 13:15 Uhr

Rheda-Wiedenbrück. Rund 200 Tierschützer haben sich am Samstag vor dem Tönnies-Werk an der Gütersloher Straße versammelt, um auf das nach ihrer Ansicht "grauenhafte Verbrechen an der Tierwelt" aufmerksam zu machen. Auf Plakaten forderten sie "Respekt vor dem Leben".

realisiert durch evolver group