0
Das Kind hörte laut Polizei nicht auf den Mann und berichtete seinen Eltern von dem Vorfall. - © Symbolfoto/ Andreas Frücht
Das Kind hörte laut Polizei nicht auf den Mann und berichtete seinen Eltern von dem Vorfall. | © Symbolfoto/ Andreas Frücht

Kreis Gütersloh Mann spricht Kind durch Kindergartenzaun an und will, dass es mitkommt

Das Kind hat sich richtig verhalten und ist zu seinen Eltern gelaufen. Die Polizei gibt Verhaltenstipps für ähnliche Fälle.

04.05.2021 | Stand 04.05.2021, 13:14 Uhr

Langenberg. Ein bislang unbekannter Mann soll am Montag, 3. Mai, ein Kind durch den Zaun einer Kindertagesstätte am Antoniusweg in Langenberg angesprochen haben. Nach Angaben der Polizei Gütersloh habe er das Kind dazu aufgefordert mit ihm nach Hause zu gehen. Das Kind handelte richtig, ging weg und iformierte seine Eltern.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren