In Langenberg hat die Polizei Diebe direkt nach dem Einbruch in eine Gaststätte festgenommen. Sie führten einen Teil der Beute mit sich und hatten ein als gestohlen gemldetes Fahrrad dabei. (Symbolbild.) - © picture alliance / Bildagentur-online/Schoening
In Langenberg hat die Polizei Diebe direkt nach dem Einbruch in eine Gaststätte festgenommen. Sie führten einen Teil der Beute mit sich und hatten ein als gestohlen gemldetes Fahrrad dabei. (Symbolbild.) | © picture alliance / Bildagentur-online/Schoening

Gütersloh/Langenberg Einbrecher in Langenberg auf frischer Tat ertappt

Das Diebesgut bestand aus Alkohol und Gebäck

Gütersloh/Langenberg. In eine Gaststätte am Kirchplatz in Langenberg ist eingebrochen worden. Dienstagnacht gegen 3.30 meldeten Zeugen, dass sie Einbrecher bemerkt hätten, die gewaltsam das Fenster eines Lokals aufgebrochen hatten und Gegenstände und Lebensmittel entwendeten. Die Diebe lösten bei ihrem Einbruch zudem die Alarmanlage aus. Ihre Beute bestand aus Alkoholflaschen und Gebäck. Die Polizei machte sich sofort auf die Suche nach Verdächtigen in der näheren Umgebung des Kirchplatzes. Sie konnte zwei Männer stellen, die einen Teil des Diebesguts mit sich führten - einer der beiden Männer war zudem mit einem als gestohlen gemeldeten Fahrrad unterwegs.  Bei den Tätern handelt es sich um einen 36-jährigen Lippstädter und einen 34-jährigen Gütersloher. Gegen beide Männer leitete die Polizei ein Strafverfahren ein. Das Fahrrad wurde sichergestellt. 

realisiert durch evolver group