Der Mann aus Langenberg kam mehrfach von der Straße ab. - © DPA
Der Mann aus Langenberg kam mehrfach von der Straße ab. | © DPA

Langenberg Betrunkener 34-jähriger LKW-Fahrer prallt frontal gegen einen Baum

Nach dem Unfall entfernte sich der Fahrer zunächst von der Unfallstelle

Langenberg. Ein betrunkener 34-jähriger Mann ist am Montagabend mehrfach mit seinem LKW von der Straße abgekommen und am Ende gegen einen Baum geprallt. Gegen 21.30 Uhr war der Mann auf dem Rennefelder Weg in Richtung Wadersloher Straße unterwegs. An mehreren Stellen kam er von der Fahrbahn ab, streifte ein Verkehrsschild, einen Baum und prallte danach frontal gegen einen weiteren Baum. Der Langenberger entfernte sich zunächst von der Unfallstelle, kehrte wenig später aber zurück. Die Polizei stelle Alkoholgeruch fest. In einem Krankenhaus in der Nähe wurde ihm Blut entnommen, der Führerschein sichergestellt. An den Bäumen und dem Straßenschild entstand ein Sachschaden, der LKW musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt 20.000 Euro.

realisiert durch evolver group