NW Plus Logo Herzebrock-Clarholz

80 Jahre alter Mammutbaum wird gefällt

Bis Ende Februar soll der Baum im Klostergarten, der mit seinen 80 Jahren als jung gilt, gefällt werden – er leidet unter Weißfäule.

Robert Becker

Herzebrock-Clarholz. 188 Bäume wurden nach einer Mitteilung der Gemeindeverwaltung im letzten Jahr in Herzebrock-Clarholz gefällt – 60 mehr als im Durchschnitt der vergangenen Jahre. Die Anzahl sei außergewöhnlich hoch, schrieb die Verwaltung denn auch in der Vorlage zur Sitzung des Klima- und Umweltausschusses, die wegen Corona abgesagt worden war. 36 dieser notwendigen Fällungen wurden innerorts vorgenommen. Die Notwendigkeit war im Rahmen der Baumkontrollen für das Baumkataster und an Schulbuslinien festgestellt worden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG