Eine große Photovoltaik-Anlage ist auf dem langgestreckten Dach der Gesamtschule Harsewinkel installiert. Strom wird hier aber seit zwei Jahren nicht erzeugt. - © Robert Becker
Eine große Photovoltaik-Anlage ist auf dem langgestreckten Dach der Gesamtschule Harsewinkel installiert. Strom wird hier aber seit zwei Jahren nicht erzeugt. | © Robert Becker

NW Plus Logo Streit um Photovoltaik "Hammer der Woche": Nutzlose Solaranlagen im Kreis Gütersloh heute im TV

Ein Fernsehteam des „Länderspiegels“ hat Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide und die Bürger vor Ort zum Fall der nicht in Betrieb genommenen Anlagen auf städtischen Dächern befragt. Zu sehen ist der Beitrag an diesem Samstagnachmittag.

Markus Voss

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Frühlingsangebot
2-Jahres-Abo
169 € 99 €
  • 2 Jahre lesen, nur 1 Jahr zahlen

  • danach 99 € jährl. und mtl. kündbar

  • NW-Karte für exklusive Rabatte

Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema