Der Vorschlag des Naturkreises, die Zufahrt zur Buchenallee am Sportplatz in Marienfeld zu sperren, um das Parken von Autos zwischen den Buchen zu verhindern, ist offenbar bereits umgesetzt worden. Im Umweltausschuss war noch die Rede davon, dass die Sperrung beim Kreis beantragt sei. - © Robert Becker
Der Vorschlag des Naturkreises, die Zufahrt zur Buchenallee am Sportplatz in Marienfeld zu sperren, um das Parken von Autos zwischen den Buchen zu verhindern, ist offenbar bereits umgesetzt worden. Im Umweltausschuss war noch die Rede davon, dass die Sperrung beim Kreis beantragt sei. | © Robert Becker
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Diese Stadt im Kreis Gütersloh will für jeden gefällten Baum fünf neue pflanzen

Was das Ziel betrifft, mehr Bäume in die Harsewinkeler City und in die Orte zu bekommen, 
sind sich im Umwelt- und Klimaausschuss alle Beteiligten einig. Nur das „Wie?“ bleibt schwierig.

Robert Becker

Harsewinkel. Über das Ziel sind sich Politiker und Verwaltung einig: Es sollen mehr Bäume in die Stadt, nach Harsewinkel, Marienfeld und Greffen. Das „Wo" und „Wie" städtischer Bäume erörterte der Umweltausschuss am Dienstag vor dem Spiel der deutschen Fußball-Nationalelf gegen Frankreich fast drei Stunden lang. Abseits eines Fachvortrags („Aufstellung eines Baumkatasters") ging es in drei weiteren Punkten der Tagesordnung um Bäume...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema