NW News

Jetzt installieren

0
Ab sofort sind im Freibad Startblcke, Kletterwand, Rutsche, Sprungturm und Kinderbecken freigegeben. - © Burkhard Hoeltzenbein
Ab sofort sind im Freibad Startblcke, Kletterwand, Rutsche, Sprungturm und Kinderbecken freigegeben. | © Burkhard Hoeltzenbein

Harsewinkel Frisch renoviertes Harsewinkeler Freibad lockert Beschränkungen

Sprungturm, Rutsche und Kletterwand sind endlich freigegeben. Auch die Jüngsten können nun planschen. Was Besucher im Vorfeld trotzdem beachten müssen!

Burkhard Hoeltzenbein
11.06.2021 | Stand 11.06.2021, 17:25 Uhr

Harsewinkel. Mit den neuen Bestimmungen bei einer Inzidenz unter 50 steigt ab diesem Samstag, 12. Juni, der Spaßfaktor im frisch renovierten Freibad. Erstmals öffnen Sprungturm, Rutsche und Kletterwand. Auch die Startblöcke sind freigegeben. Die kleinen Besucher kommen im ebenfalls freigegebenen Kleinkindbereich endlich auf ihre Kosten.

Mehr zum Thema