0
Pfarrer Martin Liebschwager (v.l.), Peter Gödde (Städtische Betriebe) , Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide, Trockendock-Leiterin Anne-Katharina Lindemann, Monika Ricke (Bürgerdienste), Kreisjugendpfleger Michael Trödel und Pfarrer Jörg Eulenstein. - © Burkhard Hoeltzenbein
Pfarrer Martin Liebschwager (v.l.), Peter Gödde (Städtische Betriebe) , Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide, Trockendock-Leiterin Anne-Katharina Lindemann, Monika Ricke (Bürgerdienste), Kreisjugendpfleger Michael Trödel und Pfarrer Jörg Eulenstein. | © Burkhard Hoeltzenbein

Harsewinkel Jugendhaus "Trockendock" in Marienfeld ist fast fertig

Ende Oktober soll dort der Alltagsbetrieb beginnen. Bei der Gestaltung des Hauses sind die Jugendlichen selbst gefragt. Das fördert auch den demokratischen Konsens.

Burkhard Hoeltzenbein
16.09.2020 | Stand 16.09.2020, 08:48 Uhr

Marienfeld. Die Wandfarbe ist längst getrocknet, der Fußboden mit der Musterung „Asian Tiger“ frisch gefeudelt. Fehlen nur noch die Jugendlichen. Der Regelbetrieb im neuen Jugendhaus „Trockendock“ in Marienfeld soll voraussichtlich nach den Herbstferien losgehen.

realisiert durch evolver group