Das Auto wurde bei der Kollision schwer beschädigt. - © Gabriele Grund
Das Auto wurde bei der Kollision schwer beschädigt. | © Gabriele Grund

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Gütersloher prallt mit Auto vor einen Baum und verletzt sich schwer

Warum der 38-Jährige mit seinem Polo Kombi von der Straße abkommt, ist bisher noch unklar. Er verließ das schwer beschädigte Fahrzeug aber noch selbstständig.

Gabriele Grund

Marienfeld. Sein Gurt hat einen 38-jährigen Autofahrer bei einem Unfall am Freitagnachmittag in Marienfeld vor Schlimmeren bewahrt. „Wenn er nicht angeschnallt gewesen wäre, wäre dieser Unfall ganz anders für ihn ausgegangen" sagt ein Notfallretter angesichts des im Frontbereich völlig demolierten Wracks. Die Rettungskräfte diagnostizierten schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Die Ursache des Unfalls, der sich gegen 15.48 Uhr auf der Brockhäger Straße in Höhe Diekort ereignet hat, bleibt vorerst im Dunkeln...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group