0
Bei beiden Unfällen entstand nach Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. - © Andreas Frücht
Bei beiden Unfällen entstand nach Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. | © Andreas Frücht

Harsewinkel Internistischer Notfall: 83-Jährige kollidiert in Baustelle zweimal mit Audi

Die Mercedes-Fahrerin wird an der Bielefelder Straße erstversorgt und später in ein Krankenhaus gebracht. Ermittlungen ergeben, dass sie bereits tags zuvor an einem Unfall beteiligt ist.

14.02.2020 | Stand 14.02.2020, 16:40 Uhr

Harsewinkel. Eine 83-jährige Harsewinklerin ist am Donnerstag, 13. Februar, gegen 18 Uhr mit ihrem Mercedes im Bereich einer Baustelle auf der Bielefelder Straße in Marienfeld gleich zwei Mal mit einem Audi einer 44-jährigen Frau aus Harsewinkel kollidiert. Die Beamten stellten bei ihr wenig später eine internistische Notlage fest. Zugleich war die Frau bereits tags zuvor an einem weiteren Unfall auf der Brockhäger Straße beteiligt.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group