Die Nachfolgesuche für Alexandra von Herbay, die sich nach vier Monaten als Chefin des Klinikums Halle bereits für eine Stelle als Chefärztin in Düsseldorf entschied, gestaltet sich trotz intensiver Bemühungen als schwierig. - © Uwe Pollmeier
Die Nachfolgesuche für Alexandra von Herbay, die sich nach vier Monaten als Chefin des Klinikums Halle bereits für eine Stelle als Chefärztin in Düsseldorf entschied, gestaltet sich trotz intensiver Bemühungen als schwierig. | © Uwe Pollmeier

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Chefarzt-Posten am Klinikum Halle im Kreis Gütersloh weiter unbesetzt

Es gibt zwar intensive Bemühungen, eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für Alexandra von Herbay zu finden - aber die Suche gestaltet sich mehr als schwierig.

Nicole Donath

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema