Am Ende einer mehrjährigen Schullaufbahn steht in der Regel der Erhalt des Abschlusszeugnisses. Dies gelingt aber nicht immer. Im vergangenen Schuljahr lief es durchschnittlich schlechter als 2019/2020. - © Symbolfoto/ picture alliance
Am Ende einer mehrjährigen Schullaufbahn steht in der Regel der Erhalt des Abschlusszeugnisses. Dies gelingt aber nicht immer. Im vergangenen Schuljahr lief es durchschnittlich schlechter als 2019/2020. | © Symbolfoto/ picture alliance

NW Plus Logo Spitze in OWL In diesen beiden Kommunen im Kreisgebiet gibt es nicht einen Schulabbrecher

Landesweit ist die Zahl der Schulabgänger ohne Abschluss gestiegen. Der Altkreis hat sich jedoch in die andere Richtung entwickelt.

Uwe Pollmeier

Altkreis Halle. Das Schuljahr 2020/2021 wird sicherlich auf hoffentlich lange Sicht ein ganz besonders bleiben. In der Hochphase der Corona-Pandemie war es geprägt von Online-Unterricht und kuriosen Ereignissen wie Zeugnisübergaben am Autofenster oder Abiturfeiern ohne Eltern. Dass da so manchem die Lust aufs Lernen verloren ging, dürfte klar sein. Beliebte Ereignisse abseits des Lehrplans wie etwa Klassenfahrten oder auch nur das gemeinsame Verbringen der großen Pause auf dem Schulhof, waren plötzlich gestrichen – die Schulzeit wurde zur reinen Lehrzeit...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema