Ein Buchfink fütter einen Jungvogel. - © Andreas Bader
Ein Buchfink fütter einen Jungvogel. | © Andreas Bader

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Kontrolliertes Chaos: So machen Sie Ihren Garten zum Paradies für Vögel

Der Hobby-Ornithologe Andreas Bader erklärt, was Gartenbesitzer jetzt für die Vögel tun können. Fütterungen sind jetzt nicht mehr nötig, sagt er.

Heiko Kaiser

Halle. Viele Menschen machen in diesen Tagen die Beobachtung, dass die Vögel in den Gärten längst nicht mehr so zahlreich sind wie noch vor einigen Jahren. Sie stellen sich die Frage: Was kann ich tun, um meinen Garten attraktiver für die gefiederten Freunde zu gestalten? Der Haller Andreas Bader ist Hobby-Ornithologe und hat sich jüngst im Rahmen eines VHS-Vortrages mit diesem Thema beschäftigt.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema