Gerry Weber, knapp gescheiterter CDU-Direktkanidat für die Bundestagswahl, auf einem Wahlplakat in Osterweddingen (Landkreis Börde). - © Andre Schneider
Gerry Weber, knapp gescheiterter CDU-Direktkanidat für die Bundestagswahl, auf einem Wahlplakat in Osterweddingen (Landkreis Börde). | © Andre Schneider
NW Plus Logo Kreis Gütersloh

Das ist der wahre Gerry Weber! Was er mit diesem Namen alles erlebt

Nahe Magdeburg kämpft ein Politiker um ein Bundestagsmandat. Sein Name ruft eher andere Assoziationen hervor, obwohl er eigentlich der wahre Gerry Weber ist. Dies dachte wohl auch lange der Postbote.

Uwe Pollmeier

Halle/Landkreis Jerichower Land. „Gerry ist nur eine Marke, ich heiße Gerhard", hat der im vergangenen Jahr verstorbene Unternehmer Gerhard Weber stets betont. Bezogen auf den Hersteller von Damenoberbekleidung ist das auch richtig, allerdings darf man dabei Gerry Weber aus dem Landkreis Jerichower Land nicht vergessen. Der 52-Jährige hat kürzlich im Bundestagswahlkreis 67 (Börde/Jerichower Land) für die CDU kandidiert und dabei nur ganz knapp den Sprung nach Berlin verpasst...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema