Vor allem in Ostwestfalen häufen sich in jüngster Zeit die Vorfälle. - © picture alliance/dpa/Symbolbild
Vor allem in Ostwestfalen häufen sich in jüngster Zeit die Vorfälle. | © picture alliance/dpa/Symbolbild

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Schon wieder versuchte Sprengung von Geldautomat im Kreis Gütersloh

Die Serie geht weiter: Im Kreis Gütersloh wollten Unbekannte wohl erneut versuchen, einen Geldautomaten gewaltsam zu knacken. Auch diesmal diente ein dunkler Golf als Fluchtfahrzeug.

Kreis Gütersloh/Halle. Derzeitigen Ermittlungen zufolge hatten drei bislang unbekannte Täter in der vergangenen Donnerstagnacht in der Zeit zwischen 4.07 und 4.10 Uhr versucht, den Geldautomaten einer Sparkassenfiliale an der Hauptstraße im Ortsteil Künsebeck zu sprengen. Das teilt die Polizei mit. Den bisherigen Erkenntnissen der Gütersloher Kriminalbeamten nach verschafften sich zwei dunkel gekleidete und maskierte Täter gewaltsam Zutritt zum Foyer der Filiale, während ein dritter Täter vor dem Gebäude in einem dunklen VW Golf wartete...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema