NW News

Jetzt installieren

Auf dem Parkplatz entwickelte sich zwischen den beiden Arbeitskollegen ein handfester Streit. - © Pixabay
Auf dem Parkplatz entwickelte sich zwischen den beiden Arbeitskollegen ein handfester Streit. | © Pixabay

NW Plus Logo Kreis Gütersloh Ohne Maske ins Auto: 33-Jähriger schubst Kollegin nach Parkplatzstreit

Dieser Streit unter Kollegen führte einen 33-Jährigen jetzt vor Gericht. Trotz weniger Beweise wurde er verurteilt - der Grund liegt in seiner Vergangenheit.

Herbert Gontek

Halle. „Ich hatte noch nicht einmal die erste Rate gezahlt, da wollte ich mir das Auto nicht kaputt machen lassen", sagte ein 33-jähriger Mitarbeiter einer großen Haller Firma vor Gericht. Im Dezember 2020 geriet er auf dem Parkplatz des Unternehmens mit einer Kollegin aneinander, weil sie sich um „ihren" Stellplatz geprellt fühlte. Aber das war nicht der einzige Grund für den Streit. Nach Darstellung des angeklagten Fahrers habe die Frau die Tür seines Autos geöffnet und sei mit dem ungeschützten Kopf ins Fahrzeuginnere eingetaucht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema