0
Die Seele kann man oberhalb der Friedrichshöhe am Waldrand baumeln lassen. - © Rolf Uhlemeier
Die Seele kann man oberhalb der Friedrichshöhe am Waldrand baumeln lassen. | © Rolf Uhlemeier

Kreis Gütersloh Tipps für den Osterausflug - neue Wanderwege im Kreis Gütersloh

Auf vier neuen Rundwanderwegen gibt es rund um die Lindenstadt viel zu entdecken. Doch damit sind die Möglichkeiten für Wanderer und Radler längst nicht erschöpft.

Rolf Uhlemeier
04.04.2021 | Stand 04.04.2021, 15:45 Uhr

Zukunftsfit Wandern

Bei klarem Wetter hat man vom Haller Schützenberg aus einen Blick bis nach Beckum und zuweilen sogar darüber hinaus. Neue Schilder weisen in alle vier Himmelsrichtungen und zeigen den Weg zur altehrwürdigen Ravensburg wie den zu den Haller Waldbegräbnissen und der Werther Schanze. In der Stadtverwaltung betreut Annegret Prell die Bereiche Tourismus, Stadtführungen, Öffentlichkeitsarbeit sowie die Online-Redaktion. Sie kennt die verschlungenen Wege rund um die Lindenstadt, die von 2017 bis 2020 im Rahmen eines überregionalen Projekts mit dem Titel „Zukunftsfit Wandern" neu konzipiert und markiert wurden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG