0
Bei einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen in Gütersloh wurde eine Person verletzt. - © Symbolbild: Pixabay
Bei einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen in Gütersloh wurde eine Person verletzt. | © Symbolbild: Pixabay

Polizei bittet um Zeugenaussagen Streit zwischen Jugendlichen in Gütersloh eskaliert: eine Person wird verletzt

Mindestens sieben Teenager sollen aufeinander losgegangen sein. Dabei wurde ein Jugendlicher verletzt. Die Polizei bittet um Mithilfe durch Zeugenaussagen.

02.10.2022 | Stand 02.10.2022, 11:32 Uhr

Gütersloh. Ein 17-Jähriger ist am Samstagabend, 1. Oktober, bei einer Auseinandersetzung mit weiteren Jugendlichen in Gütersloh durch ein Messer verletzt worden. Zwei Jugendgruppen sollen aneinander geraten sein. Mindestens sieben Teenagern zwischen 15 und 17 Jahren, seien dann gegen 20 Uhr auf dem Fußweg zwischen Amtsgericht und Sporthalle an der Bismarckstraße aufeinander losgegangen, sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntag.

Mehr zum Thema