Alexandra Popp (l.) entwischt Hedda Wahle. Die junge Verteidigerin des FSV Gütersloh trat aber ohne Ehrfurcht gegen die Weltklasse-Stürmerin auf. - © Jens Dünhölter
Alexandra Popp (l.) entwischt Hedda Wahle. Die junge Verteidigerin des FSV Gütersloh trat aber ohne Ehrfurcht gegen die Weltklasse-Stürmerin auf. | © Jens Dünhölter

NW Plus Logo 2:8-Niederlage im DFB-Pokal Fotos und Video: Fan-Andrang bei Pokalspiel - FSV Gütersloh scheitert gegen Wolfsburg

Der Frauenfußball-Zweitligist zieht sich vor 2.039 Fans achtbar aus der Affäre. Baumgärtel und Leubner erzielen zwei herrlich herausgespielte Treffer.

Gregor Winkler

Gütersloh. Am Ende stand ein 8:2 für den großen Favoriten. Zweitligist FSV Gütersloh hat sein Zweitrundenspiel im DFB-Pokal gegen den mit etlichen Nationalspielerinnen bestückten VfL Wolfsburg verloren – das war erwartungsgemäß. Doch es gab Momente in dieser Partie, da rieben sich die Anwesenden in der Tönnies-Arena die Augen.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema