0
Andreas Kleine, Geschäftsführer des Modehauses Bruno Kleine im Kreis Gütersloh, ist verärgert darüber, dass Unbekannte die Apfelbäume beschädigt haben. - © Gabriele Grund
Andreas Kleine, Geschäftsführer des Modehauses Bruno Kleine im Kreis Gütersloh, ist verärgert darüber, dass Unbekannte die Apfelbäume beschädigt haben. | © Gabriele Grund

Kreis Gütersloh Nach Vandalismus: Bekannte Modehändler aus Harsewinkel setzen Belohnung aus

Etliche junge Bäume wurden in Harsewinkel im Kreis Gütersloh massiv beschädigt und abgeknickt. Andreas Kleine, Geschäftsführer des bekannten Modehauses Bruno Kleine, ist geschockt - und reagiert.

Gabriele Grund
27.07.2022 | Stand 27.07.2022, 11:44 Uhr

Harsewinkel. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf der Wiese am Lärchenweg in Harsewinkel insgesamt 21 junge Apfelbäume massiv beschädigt. Die mutwillig abgeknickten Triebe sind nicht mehr zu retten.

Mehr zum Thema