Begrüßung der Neuen im Heidewald: Janik Steringer, Co-Trainer Matthias Haeder, Trainer Julian Hesse, Markus Esko und Vincent Ocansey (h.v.l.), Kevin Freiberger, Nils Köhler, der frisch von der Vertragsunterzeichnung kam und Nico Buckmaier (v.v.l.) starteten ins Training. Foto: Jens Dünhölter - © Jens Dünhölter
Begrüßung der Neuen im Heidewald: Janik Steringer, Co-Trainer Matthias Haeder, Trainer Julian Hesse, Markus Esko und Vincent Ocansey (h.v.l.), Kevin Freiberger, Nils Köhler, der frisch von der Vertragsunterzeichnung kam und Nico Buckmaier (v.v.l.) starteten ins Training. Foto: Jens Dünhölter | © Jens Dünhölter

NW Plus Logo Gütersloh Mit Video: FC Gütersloh ist mit sechs Neuen für den Aufstieg gerüstet

Der Fußball-Oberligist geht in eine Spielzeit, an deren Ende die Versetzung in die Regionalliga stehen soll. Verteidiger Nils Köhler stößt frisch zum Team.

Gregor Winkler

Gütersloh. Ganz entspannt schlenderten Trainer Julian Hesse und der Sportliche Leiter Rob Reekers aus dem „Hagedorns“ den wartenden Journalisten und einer Handvoll Fans entgegen. Es gab gute Nachrichten zum Trainingsauftakt des Oberligisten FC Gütersloh. Soeben hatte der Klub sich die Dienste eines weiteren Spielers gesichert: Nils Köhler, 28-jähriger linker Außenverteidiger, wechselt vom Regionalligisten Chemnitzer FC in den Heidewald.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema