Der Hauptlauf der "Isselhorster Nacht" wird traditionell bei Einbruch der Dunkelheit durchgeführt. - © Henrik Martinschledde
Der Hauptlauf der "Isselhorster Nacht" wird traditionell bei Einbruch der Dunkelheit durchgeführt. | © Henrik Martinschledde

NW Plus Logo Laufveranstaltung Kurz vor Start: Alle Fragen und Antworten zur Isselhorster Nacht

Zum 22. Mal können Läufer bei der "Isselhorster Nacht" mitmachen. Wie sieht der Streckenverlauf aus? Wie viele Sportler nehmen teil? Und wann und wo ist jetzt noch eine Anmeldung möglich? Wir haben alle Fragen rund um den Lauf beantwortet.

Christian Geisler

Gütersloh. Die "Isselhorster Nacht" steigt am Samstag, 25. Juni, bereits zum 22. Mal - und diesmal auch wirklich. Wurde die Laufveranstaltung in den vergangenen beiden Jahren noch wegen der Coronapandemie abgesagt, kann sie jetzt endlich stattfinden. Das Organisationsteam um Felix Krull und Thomas Krell ist voller Vorfreude. Im Folgenden werden alle offenen Fragen rund um die "Isselhorster Nacht" beantwortet.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema