0
Die Sirenen werden am Warntag wieder auf die Probe gestellt. - © Niklas Tüns
Die Sirenen werden am Warntag wieder auf die Probe gestellt. | © Niklas Tüns

Kreis Gütersloh Achtung! Deshalb haben heute die Sirenen im Kreis Gütersloh geheult

In allen Kreisen in Ostwestfalen-Lippe wurde am Donnerstag ein Probealarm durchgeführt. Im Kreis Gütersloh wurden knapp 150 Sirenen geprüft. Los ging es um 11 Uhr.

09.06.2022 | Stand 09.06.2022, 11:10 Uhr

Kreis Gütersloh. Wenn Sirenen heulen, warnen sie im Normalfall vor einer Gefahrensituation. Um die Bürger mit den unterschiedlichen Signalen vertraut zu machen und auch dafür zu sensibilisieren, was im Gefahrenfall zu tun ist, wurde am Donnerstag, 9. Juni, in allen Kreisen in Ostwestfalen-Lippe ein Probealarm durchgeführt. Im Kreis Gütersloh wurden laut Angaben der Kreisverwaltung an diesem Tag knapp 150 Sirenen geprüft. Ab Samstag, 2. Juli, werden in den Kommunen der Kreise Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke und Paderborn dann auch wieder an jedem ersten Samstag im Monat um 12 Uhr die Sirenen getestet. Im Juni sei darauf noch verzichtet worden wie in den zurückliegenden Monaten.

Mehr zum Thema